Ich hatte dieses Wochenende mein Badezimmer in ein Homespa verwandelt: mit Kerzen, einem guten Wein, einer warmen Badewanne und nicht zu wenig Pflegeprodukten.
Ich hab mich richtig verwöhnt, man muss zu Zeiten der Pandemie auch mal was für die Seele machen! 😉

Heute teile ich mit euch mal meine Lieblingsroutine, vielleicht findet ihr ja etwas Inspiration ♥

Ich habe hauptsächlich unsere Eigenmarke verwendet, aber wen wundert es.. ihr wisst ja selbst, wie wundervoll zart sie eure Haut zaubert!

Angefangen habe ich mit unseren neuen Lieblingen:
Hydra Care Mousse, mit sanften Kokostensiden, beruhigender Kamille und belebendem Vitamin E für eine gründliche Reinigung, die sofort wunderbar pflegt.

Dann habe ich unser Healthy Glow Serum verwendet, bei dem das Augenmerk auf Schutz und Ausstrahlung liegt. Es bietet uns einen Schutzfilter für blaues Licht, stärkt den Kollagenaufbau für ein strafferes Erscheinungsbild und befeuchtet und entschlackt unsere Haut im Handumdrehen.

Zu guter Letzt habe ich den Sensitiv Repair Balm aufgetragen, absolute SOS Pflege für die trockene und gereizte Haut, mit hautidentischer Sheabutter, feinstem Olivenöl und Ceramiden. Ich glaube so erholt sah ich schon ewig nicht mehr aus! 😀

In meine Badewanne habe ich dann unser wundervolles Cream Bath gegeben, was sofort eine zarte und durchfeuchtete Haut schenkt! Ein heimisches Gefühl, wie im absoluten Lieblingspulli eingekuschelt.

Und? Auch Lust bekommen? 😉

Kommt gerne vorbei, wir haben sicher einiges an Ideen für euren neuen Homespa!