Die ultimative Waffe gegen Glanz und Unreinheiten – zu jeder Zeit und überall

 

Wer wünscht sich nicht zu jeder Zeit ein mattes und reines Hautbild?

 

Daher hat Shiseido jetzt eine Waffe gegen Unreinheiten und Fettglanz herausgebracht, den Smart Filtering Smoother.

Anstatt die Unreinheiten nur zu überdecken, geht der Smart Filtering Smoother direkt an die Ursachen und hemmt die Aktivität dreier Enzyme, die Ursachen für Unreinheiten seien können, bis hin zur Akne.

Aber nicht nur das, er regt auch die hauteigene Hyaluronsäurenproduktion an, wodurch die Haut sofort wieder frisch und prall erscheint, außerdem erscheinen Poren durch die Photogenic Skin Technology, die sich im Gegensatz zu einem herkömmlichen Puder leichter und gleichmäßiger auf der Haut verteilen lässt und so gezielt zu den Poren transportiert wird, sofort verfeinert.

Außerdem erlangt die Haut durch das Oil-Targeting-Powder, das eine unglaubliche Zahl an kleinster Öffnungen hat, um das übermäßige Sebum perfekt aufnehmen zu können ein sofort mattes finish.

Und dies alles an jedem Ort und durch die praktische Verpackung, für jederzeit selfie-bereite Haut.

 

Persönlicher Testbericht:

Bei der Anwendung ist mir sofort das handliche Format aufgefallen, perfekt für die Handtasche, oder die Hosentasche. Sofort wenn ich bemerkte, dass mein Gesicht begann zu glänzen habe ich den Smart Filtering Smoother einfach aus der Tasche geholt, eine kleine Menge zwischen den Fingerspitzen verteilt und auf die vom Glanz betroffenen Stellen aufgepättert. Ein verschmieren oder verrutschen des Make-ups braucht man nicht zubefürchten. Morgens trage ich es nach meiner täglichen Pflege, vor dem Make-up auf um Glanz über den Tag zu vermeiden. Sofort verleiht die samtige und perlenartige Textur das Aussehen einer perfekt strahlenden und samtig-matten Haut.

– Nadine Blassauer